Urban Gardening

Ein Trend, eine Modeerscheinung nur für die Stadt, was heisst dieses Schlagwort überhaupt? 

Lange Zeit wurden Gemüse und Pflanzen auf dem Land produziert und in der Stadt konsumiert. Doch wir befassen uns immer mehr damit, woher kommt das Gemüse, das wir essen, wie ist es produziert worden, wie frisch kommt es auf den Teller oder in den Mund, wi...

Ein Trend, eine Modeerscheinung nur für die Stadt, was heisst dieses Schlagwort überhaupt? 

Lange Zeit wurden Gemüse und Pflanzen auf dem Land produziert und in der Stadt konsumiert. Doch wir befassen uns immer mehr damit, woher kommt das Gemüse, das wir essen, wie ist es produziert worden, wie frisch kommt es auf den Teller oder in den Mund, wie schnell verwelken Blumen, die wir im Laden kaufen?

Das bewusste Konsumieren ist im Trend und dieser führte dazu, dass wieder angefangen wird, vor Ort zu produzieren, auf dem Balkon, im kleinen Garten, auf einer Brachfläche, im Hinterhof und im Schrebergarten. Es ist ein Wow-Effekt eine Tomate direkt vom Strauch zu essen. Die neuen Sorten für den Selbstanbau sind auf Geschmack gezüchtet und nicht auf lange Transportwege. Es macht unheimlich Spass frisches, selber Produziertes zu schmackhaften Speisen zuzubereiten oder einfach zu naschen. Urban Gardening kann man auch mit Experimentieren auf beschränktem Raum übersetzen.

Das kann rückenschonend in Hochbeeten sein, im Balkonkistchen oder in einem kleinen Garten. Gärtnern am Feierabend macht so Freude, entspannt und schmeckt bei der Ernte erst noch super.

Wir haben ein Sortiment zusammengestellt, welches sowohl erfahrenen Gärtnern/innen sowie Anfängern/innen leicht macht, Erfolg zu haben, über die Natur zu staunen und Gäste zu überraschen. Ein Versuch lohnt sich.

Mehr

Urban Gardening 33 Artikel gefunden

Unterkategorien

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 33 Artikeln

Neue Artikel

Verkaufshits