Tomate

Tipps zur Hege und Pflege von Tomaten

Frühestens Ende Februar bis Mitte März aussäen, da die Pflanzen viel Licht benötigen. Erst nach dem letzten Frost ins Freiland pflanzen. Die Pflanzen sehr tief einpflanzen. Sonnigen und warmen Standort wählen. Die Tomaten brauchen regelmässig viel Wasser. Beim Giessen dürfen die Blätter nicht nass werden. Br...

Tipps zur Hege und Pflege von Tomaten

Frühestens Ende Februar bis Mitte März aussäen, da die Pflanzen viel Licht benötigen. Erst nach dem letzten Frost ins Freiland pflanzen. Die Pflanzen sehr tief einpflanzen. Sonnigen und warmen Standort wählen. Die Tomaten brauchen regelmässig viel Wasser. Beim Giessen dürfen die Blätter nicht nass werden. Brechen Sie die Seitentriebe aus (ausgeizen), um die Ernte zu erhöhen. Nur Busch-, Topf- und Ampeltomaten dürfen nicht ausgegeizt werden. Vor zu viel Nässe und für zusätzliche Wärme sorgt ein einfaches Foliendach. Grosse Pflanzabstände wählen, damit die Pflnazen schnell abtrocknen können. Für eine Bestäubung sorgen die Hummeln. Daher müssen die Pflanzen im Gewächshaus regelmässig geschüttelt werden, damit eine Bestäubung stattfindet.

Mehr

Tomate 28 Artikel gefunden

pro Seite
Zeige 13 - 24 von 28 Artikeln

Verkaufshits